Die Holzrahmenbauweise zählt zu den wesentlich Holzbauweisen.

Holzrahmenbauwände werden im Werk vorgefertigt und auf der Baustelle

nur noch montiert.

Der Ausbau wie z.B. Fenster, Türen, Wärmedämmung und Haustechnik erfolgt

dann nach der montage.

Vorteile dieser Bauweise sind:

 

1. Trotz schmaler Wandstärken besitzen sie ein ausgezeichnete Wärmedämmung.

 

2. Die Montage verläuft sehr zügig ab.

 

3. Auch preislich ist diese Bauweise sehr zu empfehlen.

 

4. Man ist sehr flexibel da mit Holz gearbeitet wird.

Das Einsatzgebiet dieser Bauweise ist meist bei Einfamilien- und Zweifamilienhäusern aber auch bei Austockungen ist diese Bauweise sehr beliebt.